Durch den Hinweis von einen Kollegen bin ich auf dieses Kleinod gestossen das zwar komplett leergeräumt ist aber nicht die kleinste Spur von Vandalismus aufweist und damit dies es auch so bleibt werde ich keine Daten dazu verraten. Versucht es erst gar nicht !
2 oder 3 der Fenster waren zwar mit Brettern vernagelt aber diese sahen so aus als wären sie sauber ausgebaut worden um einer neuen Verwendung zugeführt zu werden.
Was ich euch sagen kann ist das diese Kirche zu einer Kaserne gehörte.